Wanderfreunde Altenhof e.V

Auf den Spuren vom "Bergdoktor"

Guten Morgen verehrter Besucher.

Willkommen auf den Webseiten der Wanderfreunde Altenhof e.V.

Letzte Nachrichten

Waldsäuberung 2019

Trotz winterlicher Witterung fanden sich auch dieses Jahr über 25 Helfer ein, um in Altenhof und Umgebung Müll an Straßen und Wegen einzusammeln.

Jahreshauptversammlung 2019

Sehr harmonisch verlief die diesjährige Jahreshauptversammlung der Wanderfreunde Altenhof e.V.

Bergbau in Altenhof
 

Die Wanderfreunde brauchen Eure Unterstützung.

Für die geplante Informationstafel an der Wanderstube über die Bergbaugeschichte in Altenhof suchen wir Infomaterial....

Über die Wanderfreunde Altenhof e.V.

“Soweit die Füße tragen!” Das Vereinsmotto ist für die Mitglieder der Wanderfreunde Altenhof Programm

Auf Anregung des ehemaligen Gastwirtes Josef Wilmes wurde der Wanderverein im Frühjahr 1970 von 15 Wanderfreunden ins Leben gerufen. Während sich die Vereinstätigkeit zu Beginn auf das Erwandern der heimischen Gefilde beschränkte, wurde bereits im Jahr 1975 der Bau einer eigenen Wanderhütte in Angriff genommen. Nach wie vor widmet sich der heute über 260 Mitglieder zählende Verein intensiv der Natur- und Heimatpflege.

Zum festen Bestandteil der Vereinsarbeit zählen eine jährliche Waldsäuberungsaktion, das Aufstellen des Maibaums, die große Familienwandetag am 1. Mai, eine große Herbst- und Sommerwanderung sowie eine alle zwei Jahre stattfindende Mehrtagesfahrt. Diese führte die letzten drei Fahrten ins Tölzer Land.

Interessenten können sich gerne an die Vorstandsmitglieder wenden.

Unsere nächsten Termine

Aug
24
Sa
Wanderung im “Nistertal”
Aug 24 um 9:30
Okt
12
Sa
Gemeindewanderung (Sternwanderung)
Okt 12 ganztägig

Ausrichter Wanderfreunde Altenhof e.V.

Okt
27
So
Wanderung zum Schlachtfest nach Hohenhain
Okt 27 um 8:15

Start ist um 8:15 Uhr ab Wanderstube. Rückfahrt ca. 16.30 Uhr.

Zur Strecke: ca. 9 Km
Wanderstube – Stationen – Hünsborn – Eatpoint – Löffelberg – Dreiherrenstein – Festzelt

Für weitere Informationen hier klicken.